Kooperation

Erfolg braucht Zusammenarbeit

Die Unternehmen sowie ihre Kammern und Zusammenschlüsse in Mecklenburg-Vorpommern tragen wesentliche Mitverantwortung für die Entwicklung einer Willkommens- und Anerkennungskultur und stehen, vor dem Hintergrund demographischer Veränderungen, vor Herausforderungen in der Personalgewinnung und Personalsicherung.

Der IFDM in der Mecklenburgischen Seenplatte und Vorpommern-Greifswald kooperiert mit Unternehmen nicht nur in der Gestaltung beruflicher Praktika und Besetzung von Stellen, sondern berät und begleitet Betriebe auch bei der Gewinnung und Einbeziehung von Fachkräften mit Migrationshintergrund in das Unternehmen.

Angebote bestehen hier u.a. in der Vorbereitung der Unternehmen auf eine sich verändernde Zusammensetzung in der Belegschaft durch Diversity-Bildungsangebote (Interkulturelle Trainings), die Konzeption von Settings für Relocation, Organisation von Sprachkursangeboten und Sprachprüfungen, Organisation zielgerichteter Qualifizierungsmaßnahmen sowie Einarbeitungsbegleitung.

In Zusammenarbeit mit den IQ-Servicestellen in Mecklenburg-Vorpommern werden Unternehmen und deren Beschäftigte bei der Anerkennung von im Ausland erworbenen Abschlüssen in Deutschland unterstützt, um Kompetenzen und Potentiale des Mitarbeiters optimal zu erschließen und einen Einsatz entsprechend dem Qualifikationsprofil zu ermöglichen.

Sprechen Sie uns an, um individuelle Unterstützung für Ihr Unternehmen zu gestalten!

Ihre Ansprechpartner/innen

Wir stehen Ihnen zur Verfügung und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.
 
Standort Neubrandenburg:
Helmut-Just-Straße 4
17036 Neubrandenburg
 
Standort Greifswald:
Brandteichstraße 20
17489 Greifswald
 
Advija Feldt
Telefon: 0395 - 5 70 72 15

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.